Der Baum trägt reiche Frucht – Dimensionen und Weiterentwicklungen des Familienstellens

Der Baum trägt reiche Frucht – Dimensionen und Weiterentwicklungen des Familienstellens

Wilfried Nelles / Heinrich Breuer (Hrsg.)
Carl-Auer-Systeme 2006
288 Seiten
€ 27,50

Anlässlich des 80. Geburtstages von Bert Hellinger im Dezember 2005 zeigen erfahrene Psychologen, Soziologen und spirituelle Lehrer die vielfältigen Dimensionen des Familienstellens und dessen Entwicklung.

Sie würdigen damit den Beitrag Hellingers für das tiefere Verständnis seelischer und sozialer Prozesse und für allgemein menschliche Fragen. Das Buch macht deutlich, dass auf dem Boden dieser Arbeit inzwischen eine breite Entwicklung stattgefunden hat, die zu eigenständigen Lösungen und neuen Fragestellungen geführt hat. Jenseits der öffentlichen Kontroversen hat die Aufstellungsarbeit längst Einzug in die unterschiedlichsten Fachbereiche und Praxisfelder gehalten und führt dort zu neuen Sichtweisen und Handlungsmöglichkeiten.

Mit Beiträgen von Hunter Beaumont, Heinrich Breuer, Haim Dasberg, Wilfried De Philipp, Siegfried Essen, Martin Gannott, Karl Otto Hondrich, Klaus P. Horn, Eva Madelung, Wilfried Nelles, Franz Ruppert, Jakob R. Schneider, Günter Schricker, Dimitris Stavropoulos, David Steindl-Rast, Bertold Ulsamer, Dorothée Weber, Dietrich Weth.

Der Baum trägt reiche Frucht – Dimensionen und Weiterentwicklungen des Familienstellens

 

Der Baum trägt reiche Frucht – Dimensionen und Weiterentwicklungen des Familienstellens